Architects’ Darling® Award für Velux

  • Der „Architects’ Darling® Award“ belegt, welche Unternehmen für wichtige Entscheidungsträger im Baubereich zu den begehrtesten Lieferanten Deutschlands zählen. Bildquelle: Heinze
  • Henrik Mosegaard-Johansen und Maik Seete von Velux freuen sich über einen „Architects’ Darling® Award“ in Gold in der Kategorie „Dachbelichtung / Tageslichtsysteme“. Bildquelle: Heinze

Bei der diesjährigen Verleihung der „Architects’ Darling® Awards“ durfte Velux eine goldene Trophäe für den Gewinn in der Kategorie „Dachbelichtung / Tageslichtsysteme“ mit nach Hause nehmen. Die Preisträger der bundesweit größten Architektenbefragung wurden am 7. November bei einer festlichen Gala im Rahmen des „Celler Werktages“ gekürt.

„Wir freuen uns sehr, den Preis in der Kategorie Tageslichtsysteme bereits zum dritten Mal erhalten zu haben. Das ist ein großer Vertrauensbeweis von Architekten und Planern und ein Lob für unser ganzes Team“, freute sich Henrik Mosegaard-Johansen, Director Architectural Glazing, Velux Commercial, der den Preis gemeinsam mit seinem Kollegen Maik Seete, Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Velux Deutschland GmbH, entgegennahm. Gewonnen hat das Unternehmen außerdem einen Jury-Award in Bronze in der Kategorie „Bester Imagefilm“.
Der „Architects’ Darling® Award“ kürt bereits im neunten Jahr in Folge die Lieblinge der Architektur. Basis ist eine von der Heinze Marktforschung realisierte Befragung, bei der dieses Jahr mehr als 2.000 Architekten und Planer in 24 Produkt-Kategorien die Gewinner wählten.